Wildbienenhotel

Geben Sie den Wildbienen ein Zuhause

Mit der Ausräumung unserer Landschaft sind Nistplätze für Wildbienen selten geworden. Besonders hart trifft es bodennistende Arten, die auf offene Flächen in Flussauen, kargen Ödlandstellen, Waldränder oder Magerwiesen angewiesen sind. Dazu sind Niststellen an Obstbäumen selten geworden, aber auch an Trockenmauern, Abbruchkanten oder Hohlwegen. Die Folge davon, bereits 45 % aller Windbienenarten stehen in der Schweiz auf der Roten Liste.

Wildbienen (in der Schweiz über 600 Arten) sind besonders wichtige Bestäuber – mit ihnen viele weitere wildlebende Insekten wie Käfer, Fliegen, Wespen, Schmetterlinge etc. Sie sind von grösster und zentraler Bedeutung für die Biodiversität. Sie bestäuben effizienter, früher, länger und in höheren Lagen als Honigbienen. Sie erbringen zwei Drittel der Bestäubungsleistung, Honigbienen nur einen Drittel. 

Möchten Sie den Wildbienen unter die Arme greifen und Ihnen ein neues Zuhause bieten? Ein Wildbienenhotel, welches bei uns abgeholt wird, kostet 35.- Fr. und eines, welches Ihnen per Post zugeschickt wird, 50.- Fr. (wird mit Rechnung verschickt)

Masse:
40cm hoch, 35cm breit, 16cm tief  

Weitere Informationen erhalten Sie unter 041 417 07 25.

Wildbienen ein Zuhause geben

Wildbienenhotel

Wildbienenhotel
Abschluss
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print