Jugendgruppe WWF und Pro Natura: Kleine Dinge gross rausgebracht

17. November 2018, Uri

Es gibt oft Dinge, die wollen wir gern etwas genauer betrachten. Dazu gibt es vielerlei Hilfsmittel, wie Binokulare, Mikroskope oder Lupen. An diesem Morgen lernen wir die Geräte besser kennen und basteln sogar ein eigenes Vergrösserungsglas. Wir werden verschiedenste Präparate herstellen und anschauen.

Kontakt: Casparina Aschwanden, casparina.aschwanden@hotmail.com, Tel. 079 363 87 49 

Das Programm der Jugendgruppe WWF und Pro Natura Uri richtet sich an Kinder ab der 2. Klasse. Auch Nichtmitglieder von WWF und Pro Natura sind herzlich willkommen.
Die Anlässe sind kostenlos oder der Teilnahmebeitrag wird auf der detaillierten Einladung angegeben.
Die detaillierten Einladungen verschicken wir ungefähr zehn Tage vor dem Anlass per Mail. Die Versicherung ist jeweils Sache der Teilnehmenden. An den Anlässen entstandene Fotos können durch den WWF und/oder Pro Natura veröffentlicht werden.
Möchtest du Mitglied der Jugendgruppe werden und dadurch automatisch alle detaillierten
Einladungen erhalten? Melde dich bei Regula Hodler, jugendgruppe.uri@pronatura.ch, 041 870 23 68. 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print