News

Am Sonntag, 17. Juni wurden auf der Tannalp in Obwalden unter Mitwirkung des WWF erneut zwei junge Bartgeier ausgewildert. 300 Personen wohnten dem freudigen Anlass bei. Die beiden Jungvögel sind bereits die Nummern acht und neun, die in der...

weiterlesen

Die Zentralschweizer WWF Läufe stehen dieses Jahr im Zeichen der Afrikanischen Elefanten. Am 28. Mai rannten neun Klassen im Stadion Schlottermilch in Sursee, am 30. Mai waren es 13 Klassen in Ruswil und am 6. Juni sieben Klassen im Schulhaus...

weiterlesen

Am Sonntag, dem 17. Juni, ist es soweit: Zum vierten Mal führt die "Stiftung Pro Bartgeier" bei Melchsee-Frutt im Eidgenössischen Wildtierschutzgebiet Huetstock eine Auswilderung durch.

weiterlesen

Beim WWF in der Zentralschweiz hat sich das Freiwilligenengagement inzwischen gut etabliert. Am 7. Mai 2018 trafen sich Freiwillige und Interessierte zum dritten Freiwilligenabend, um sich miteinander auszutauschen und neue Initiativen zu starten.

weiterlesen

Was haben der immer weniger hoppelnde Feldhase, der tägliche Fleischkonsum auf unserem Teller, eine Ausstellung zur Abwasserreinigung und ein naturnahes Seeufer gemeinsam? Sie alle waren Thema am GV-Abend von WWF und Pro Natura Unterwalden, der über...

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print