Klima & Energie

Für eine nachhaltige Energiepolitik

Der Klimawandel gefährdet viele Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräume. Auch für den Menschen wird es mit zunehmenden Dürren, Überschwemmungen und Extremereignissen ungemütlich. Wir haben es in der Hand, den fortschreitenden Klimawandel in den Griff zu bekommen. Handeln wir jetzt: Der WWF setzt sich für die Energiewende, eine nachhaltige Klimapolitik und eine ressourcenschonende Zukunft ein. 

Kantonale Klima- und Energiepolitik

Ohne engagierte Kantone kann die Energiewende nicht gelingen. Darum hat der WWF Schweiz die Energiepolitik der Kantone im Gebäudebereich bewerten lassen und verglichen. Die Studie vom Dezember 14 zeigt, dass die Zentralschweizer Kantone dabei im Schweizer Vergleich schlecht bis miserabel abschliessen. Höchste Zeit also für zeitgemässe Energiegesetze!

Erneuerbare Energiezukunft

Sicher, sauber und bezahlbar. Die Energieversorgung von morgen ist erneuerbar – weil es für die Schweiz und die Welt ökologisch und ökonomisch die einzige Alternative ist. 

Ökologischer Fussabdruck

Berechnen Sie, ihren ökologischen Fussabdruck, um zu sehen wie viele Erden Sie brauchen. Die Berechnungen setzen sich zusammen aus den Teilbereichen Ernährung, Mobilität, Wohnen / Energie und Konsum.

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print