News

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die (mit BirdLife gemeinsame) Einsprache des WWF Luzern zum Projekt «Retrofit» der Bergbahnen Sörenberg-Rothorn zu schönen Teilen gutgeheissen, im Sinne von Optimierungen zu Gunsten der Natur

weiterlesen

Autobahn-Ausbauten wie der Bypass sind mit Klimaschutz nicht vereinbar. Der WWF Luzern ist darum Teil des Komitees Bypass-Nein.

weiterlesen

In der Stadt Luzern wird am 13. Juni über ein neues Parkplatz-Reglement abgestimmt. Dabei stehen zwei Varianten zur Wahl. Der WWF Luzern empfiehlt die Variante des Grossen Stadtrates (Parlaments-Mehrheit), weil sie ökologischer ist und mehr…

weiterlesen

18. & 19. Juni 2021, Nidwalden

weiterlesen

Aqua Viva, Pro Natura, WWF und der Fischereiverband Luzern bezweifeln die Wirtschaftlichkeit des von den Centralschweizerischen Kraftwerke (CKW) geplanten neuen Kleinwasserkraftwerks an der Waldemme bei Flühli (LU). Unstimmigkeiten bei den…

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print