Tatort Umwelt

News

Beim WWF in der Zentralschweiz hat sich das Freiwilligenengagement inzwischen gut etabliert. Am 7. Mai 2018 trafen sich Freiwillige und Interessierte zum dritten Freiwilligenabend, um sich miteinander auszutauschen und neue Initiativen zu starten.

weiterlesen

Was haben der immer weniger hoppelnde Feldhase, der tägliche Fleischkonsum auf unserem Teller, eine Ausstellung zur Abwasserreinigung und ein naturnahes Seeufer gemeinsam? Sie alle waren Thema am GV-Abend von WWF und Pro Natura Unterwalden, der über...

weiterlesen

Dachse, seltene Vogelarten, Rehe oder gar Biber leben direkt neben uns in der Stadt Luzern. Eine Veranstaltung auf dem Kulturhof Hinter Musegg zeigte auf, welche Tiere in der Stadt leben und wie man solchen Tieren auf die Spur kommt. Jeder kann...

weiterlesen

Wie steht es um die Igel in Luzern? Im Rahmen des schweizweiten Projekts «StadtWildTiere» lanciert die Stadt Luzern die Aktion «Igel gesucht» und ruft die Bevölkerung zur Mithilfe auf. Eine gute Datengrundlage zu Igelvorkommen ist eine wichtige...

weiterlesen

Sommerliche Temperaturen herrschten an der GV des WWF Uri. Naturschützer, Kraftwerkbetreiber, Behörden und Interessierte trafen sich in Erstfeld zum Thema Wasserkraft. Schäumende Bäche und Turbinen, die erstmals in diesem Jahr wieder unter Volllast...

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print