Kurs Grundkenntnisse Naturschutz

Im Auftrag des Urner Umweltrats reichte der WWF Uri am 21. August ein «Konkurrenzprojekt» zum Kraftwerk Meiental ein. Die Baudirektion weist das Gesuch nun aus formellen Gründen zur Verbesserung zurück, da es sich nicht um ein Kraftwerkprojekt,...

weiterlesen

Der Urner Regierungsrat hat heute seine Einschätzung zur kantonalen Volksinitiative "Zur Regulierung von Grossraubtieren im Kanton Uri" publiziert und empfiehlt dem Landrat deren Ablehnung. Für den WWF Uri ist die Initiative hauptsächlich ein...

weiterlesen

Der Wolf löst in vielen Menschen Ängste aus. Doch woher kommt die Angst? Der WWF präsentiert ein Theater und geht mit dem Publikum auf Spurensuche.

weiterlesen

O piove mio

03. September 2018

Der O sole Bio Markt in Bio stand im Zeichen des Regens. Der Name «O piove mio» hätte zumindest samstags besser gepasst. Viel Leute hat der zum zehnten Mal durchgeführte Bio-Markt in Zug trotzdem nicht von einem Besuch abgehalten. Auch der...

weiterlesen

Die Kraftwerke Erstfeldertal und Palanggenbach erhalten grünes Licht seitens der Umweltverbände. Nach Einsprachen in beiden Fällen konnte sich der WWF im Namen des Urner Umweltrats mit dem EWA, federführend für die beiden Kraftwerksprojekte und mit...

weiterlesen

News

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print